Bitte sehen Sie von telefonischen Nachfragen zu Ihrem Termin ab

Seit dem 18. Mai fahren wir unsere Belegung langsam wieder hoch. Nähere Informationen zu Ihrem Termin sowie unseren Corona-Maßnahmen finden Sie hier.

Ernährungstherapie

Ernährungstherapie

Wir möchten Ihnen zeigen, wie Sie sich dauerhaft mit Genuss gesund ernähren und dadurch gesundheitliche Probleme mindern oder sogar verhindern können.

Wie hängen Ernährung, Bewegung und bestimmte Erkrankungen zusammen? Was an meiner Erkrankung lässt sich durch meinen Lebensstil beeinflussen? Welche zusätzlichen Risikofaktoren kann ich ausschalten?

Mit Ihnen gemeinsam decken wir individuelle Fehler auf und geben Ihnen Wissen an die Hand, um Ihre Einstellung zu und Ihr Verhalten beim Essen und Trinken allmählich und dauerhaft zu verändern. Klare Aussagen, einfache Empfehlungen und Entscheidungshilfen zur Orientierung im vielfältigen Lebensmittelangebot helfen Unsicherheiten abzubauen.

Der Arzt empfiehlt seinem Rehabilitanden - je nach Indikation und Laborwerten - oft eine bestimmte Ernährungsform: um z.B. Gewicht zu reduzieren, Blutfette zu senken oder den Blutzucker zu normalisieren.

Wir von der Ernährungstherapie liefern Ihnen das Rüstzeug dazu, sich in der bei uns herrschenden Lebensmittelvielfalt zurechtzufinden. Dabei entscheiden alleine Sie, was und wieviel Sie essen möchten bzw. in welchem Tempo Sie Ihr Gewicht reduzieren oder aufbauen oder Ihre Laborwerte angehen möchten.

Sie benötigen spezielle Kost?

Leiden Sie unter einer Lebensmittelunverträglichkeit oder benötigen Sie aus anderen Gründen spezielle Kost? Natürlich machen wir das möglich. Setzen Sie sich dafür bitte schon vor Ihrer Anreise mit unseren Diätassistentinnen in Verbindung. Sie erreichen sie montags, dienstags und mittwochs zwischen 10 und 12 Uhr unter: (04352) 80-8718.