Generelles Besuchsverbot in der Rehaklinik

 

Besuchsverbot ab Freitag, 16. Oktober 2020
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Patientinnen und Patienten,
liebe Besucher,

angesichts der erneut stark ansteigenden Infektionszahlen und aufgrund des großen Einzugsgebiets unserer Klinik haben wir uns dazu entschlossen, 

ab Freitag, den 16. Oktober 2020, ein generelles Besuchsverbot für das gesamte Gelände der VAMED Rehaklinik Bad Berleburg auszusprechen.

Damit darf die Klinik nur von Patienten, Mitarbeitern und Personen betreten werden, die ein dringliches Anliegen in der Klinik haben (Notärzte, Techniker etc.).

Das Verbot gilt bis auf Weiteres.

Wir können sehr gut nachempfinden, dass es für Angehörige in dieser besonderen Zeit schwer ist, die Patienten nicht regelmäßig besuchen zu können. Unser wichtigstes Anliegen ist es jedoch, unsere Patienten ebenso wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor einer Ansteckung und einem möglicherweise schweren Krankheitsverlauf zu schützen.

Wenden Sie sich bei Fragen bitte telefonisch an unsere Rezeption unter Tel. 02751-88-0.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihre Klinikleitung

Aufnahme

Der Weg in unsere Klinik

Der Weg in unsere Klinik

Für die Aufnahme Ihrer Patienten in die VAMED Rehakliniken Bad Berleburg steht Ihnen unser Team der Patientendisposition zur Verfügung.

Die VAMED Rehaklinik Bad Berleburg führen die adäquate Weiterbehandlung/Rehabilitation für folgende Indikationen durch:

  • Orthopädie
  • Innere Medizin (keine AHB)
  • Neurologie
  • Psychosomatik, Psychotherapie und psychiatrische Rehabilitation
  • Hörstörungen, Tinnitus und Schwindel

Die Aufnahme erfolgt je nach Indikation

  • im Anschluss an die Akutbehandlung
  • nach einer ambulanten Behandlungsphase in der häuslichen Umgebung
  • mehrfach periodisch in den Jahren nach der Akuterkrankung
  • im Rahmen einer medizinischen Rehabilitation (DRV) 

Es bestehen Versorgungsverträge nach § 111 SGB V bzw. Vereinbarungen mit den Krankenkassen, den privaten Krankenversicherern den Berufsgenossenschaften und den Rentenversicherungsträgern. Ansprechpartner für die Planung und Organisation ist die Patientenaufnahme.

Ihre Ansprechpartner

Bereich Orthopädie, Innere Medizin und HTS

Beate Pape
Telefon: (02751) 88-71128
Telefax: (02751) 88-72480
E-Mail: beate.pape@vamed-gesundheit.de

Bereich Neurologie

Silke Röder
Telefon: (02751) 88-72280
Telefax: (02751) 88-74909
E-Mail: silke.roeder@vamed-gesundheit.de

Bereich Psychosomatik, Psychotherapie und psychiatrische Rehabilitation

Kirsten Becker
Telefon: (02751) 88-72510
Telefax: (02324) 88-72512
E-Mail: kirsten.becker-schmitt@vamed-gesundheit.de