Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

In unserer Klinik bestehen Maskenpflicht und Besuchsverbot. Weitere Informationen finden Sie hier.

VAMED Ostseeklinik Damp gehört zu den besten Kliniken Deutschlands

VAMED Ostseeklinik Damp gehört zu den besten Kliniken Deutschlands

Ostseebad Damp

Auch 2020 gehört die VAMED Ostseeklinik Damp laut Nachrichtenmagazin Focus wieder zu den besten orthopädischen Kliniken Deutschlands. Mit zwei von zwei möglichen Sternen in den Bereichen Medizin und Pflege wurde die Spezialklinik für Gelenke und Wirbelsäule mit den Titeln TOP REGIONALES KRANKENHAUS ORTHOPÄDIE 2020 sowie TOP NATIONALES KRANKENHAUS ORTHOPÄDIE 2020 ausgezeichnet.

Auch 2020 gehört die VAMED Ostseeklinik Damp laut Nachrichtenmagazin Focus wieder zu den besten orthopädischen Kliniken Deutschlands. Mit zwei von zwei möglichen Sternen in den Bereichen Medizin und Pflege wurde die Spezialklinik für Gelenke und Wirbelsäule mit den Titeln TOP REGIONALES KRANKENHAUS ORTHOPÄDIE 2020 sowie TOP NATIONALES KRANKENHAUS ORTHOPÄDIE 2020 ausgezeichnet.

Mit der erneuten Auszeichnung hält sich die VAMED Ostseeklinik Damp in Deutschlands größtem Krankenhausvergleich durchgehend seit neun Jahren unter den besten Adressen für Endoprothetik (Gelenkersatz) bundesweit. Orthopädie-Chefarzt Dr. Wolfgang Klauser führt der Focus-Gesundheit seit zwölf Jahren unter Deutschlands Top-Medizinern. Bereits im September wurde allen untersuchten Fachabteilungen der VAMED Rehaklinik Damp sowie der auf Krebserkrankungen spezialisierten VAMED Rehaklinik Schloss Schönhagen das Siegel TOP REHAKLINIK 2020 verliehen.

„Nie zuvor haben so viele Menschen unserer herausragenden Kompetenz auf dem Gebiet des Gelenkersatzes vertraut wie 2019“, sagt Christian Kreische, Geschäftsführer der VAMED Ostseeklinik Damp. „Umso mehr freut es mich, dass auch der Focus unsere medizinische Qualität erneut anerkennt.“ Es sei nicht selbstverständlich, dass gleich alle drei medizinischen Einrichtungen eines Standortes auf ihrem jeweiligen Fachgebiet zu den bundesweit besten Adressen zählen. „Darauf können alle unsere Mitarbeiter, aber auch die Bewohner der Region, wirklich stolz sein“, so Kreische.    

„Das erneute Focus-Ergebnis bestätigt uns in unserer seit mehr als 40 Jahren konsequenten Fokussierung auf Gelenkerkrankungen“, sagt Dr. Otto Kloppenburg, Ärztlicher Direktor der VAMED Ostseeklinik Damp und Chefarzt der Abteilung Orthopädie: „Wir haben ärztliche Spezialisten für Hüft-, Knie-, Schulter-, Fuß-, Ellenbogen- und Fingergelenkersatz sowie für die besonders komplexen Prothesenwechsel.“ Die Hygienesituation sei hervorragend, man verfüge als einzige Klinik der Region über eine hauseigene Knochenbank und ein angegliedertes Zentrum für Nieren- und Hochdruckerkrankungen inklusive Dialyse. „So bieten wir beste Voraussetzungen und - auch für Risikopatienten - größtmögliche Sicherheit bei einer endoprothetischen Versorgung“, so Kloppenburg.

„Dennoch verlassen mehr als zwei Drittel der jährlich 16.000 Patienten unsere Klinik ohne Operation“, berichtet Dr. Wolfgang Klauser: „Auch, wenn wir mehr als 6000 Operationen pro Jahr durchführen, ist das primäre Ziel, individuell und möglichst ohne Eingriff zu helfen.“ In der Ostseeklinik Damp können Patienten deshalb für eine intensive konservative Therapie und Diagnostik sogar stationär aufgenommen werden. So erhalten Betroffene alle nötigen Untersuchungen, für die sie sonst wochenlang von einem Facharzt zum anderen laufen müssten und ein umfassendes Behandlungskonzept. Möglich macht das ein mehr als 50-köpfiges Ärzteteam verschiedener Fachrichtungen sowie eine große Zahl an spezialisierten Ergo-, Physio- und Sporttherapeuten mit nahezu allen bekannten Zusatzqualifikationen.

Über die Focus-Klinikenliste
Seit 2010 veröffentlicht das Nachrichtenmagazin Focus jährlich eine Sonderausgabe mit Listen der besten deutschen Kliniken. Die umfangreichen Daten erhebt und verarbeitet das Recherche-Institut Minq im Auftrag des Focus. Sie stützen sich auf Angaben tausender niedergelassener Haus- und Fachärzte, Chefärzte von Kliniken und hunderttausender Versicherter der Techniker Krankenklasse. Maßgeblich sind Faktoren wie Patientenzufriedenheit, Behandlungserfolg, Komplikationsraten, technische Ausstattung, Qualifikation und Menge des Personals, der Hygienestandard sowie die Beteiligung einer Klinik an Qualitätsinitiativen ein.

 

Über die VAMED Ostseeklinik Damp
Die VAMED Ostseeklinik Damp ist eine Spezialklinik für Wirbelsäule und Gelenke mit dem besonderen Angebot von Operation und Rehabilitation aus einer Hand durch Zusammenarbeit mit der benachbarten Rehaklinik Damp.

Mehr als 16.000 Patienten aus dem In- und Ausland vertrauen jedes Jahr der über 45-jährigen Erfahrung des hochspezialisierten Teams aus Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften.  

Die Ostseeklinik bietet das gesamte medizinische Spektrum der Fachbereiche Orthopädie, Innere Medizin/Rheumatologie, Neurochirurgie/Wirbelsäulenchirurgie sowie Anästhesie/Intensivmedizin mit Spezialisierung auf Endoprothetik (Gelenkersatz) aller Art inklusive komplexer Wechseloperationen, Rheumachirurgie, komplizierte Wirbelsäuleneingriffe, Infiltrationstherapien, Rückenmarkstimulation und Schmerzpumpen, interdisziplinäre Rheumakomplexbehandlung sowie Multimodale Schmerztherapie.

Neben einer eigenen Dialysestation bietet die Ostseeklinik die Möglichkeit einer stationären Aufnahme zur intensiven konservativen Therapie.

Auf Ihrem Spezialgebiet ist die Ostseeklinik Damp überregional führend. Das bestätigt auch der Focus Gesundheit, der die Ostseeklinik Damp seit Bestehen der Klinikenliste jährlich als „TOP nationales Krankenhaus Orthopädie“ auszeichnet.

Die Ostseeklinik Damp verfügt über 164 Betten in modernen Ein- und Zwei-Bett-Zimmern und ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.