Wichtige Patienten- und Besucherinformation

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patienten und liebe Angehörige,

um unsere Patienten und Mitarbeiter vor einer Infektion mit dem Corona-Virus zu schützen, gelten in unserer Rehaklinik aktuell bestimmte Schutzmaßnahmen und Hygieneregeln.

 

Rehaantritt und Aufnahme

Sollten Sie momentan an Erkältungssymptomen leiden, oder hatten Sie Kontakt zu COVID-19-positiv getesteten Personen, können Sie Ihre Rehabilitation in unserer Rehaklinik derzeit nicht antreten. Am Tag Ihrer Aufnahme führen wir bei Ihnen einen Corona-Antigentest ("Schnelltest") durch.

Wenn Sie bereits geimpft oder genesen sind, ist bei Aufnahme in unserer Rehaklinik kein Corona-Antigentest ("Schnelltest") erforderlich. Der offizielle Genesenen Nachweis oder der Impfpass muss vorgezeigt werden. Nach den Empfehlungen der STIKO besteht ein vollständiger Impfschutz, je nach Impfstoff, nach einer oder zwei Impfungen. Der Abstand zur letzten erforderlichen Einzelimpfung muss mindestens 14 Tage betragen.

 

Während der Rehabilitaion

Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter gilt in unserer Klinik die Maskenpflicht. Geeignet sind ausschließlich medizinische Masken wie OP-Masken oder nach dem Standard FFP2. Bitte bringen Sie für Ihren Aufenthalt in unserer Rehaklinik ausreichend Masken mit. Mit der Einhaltung einfacher Hygienemaßnahmen wie regelmäßiges Händewaschen, Händedesinfektion, ausreichendes lüften und Abstand halten, helfen Sie dabei, das Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus und allen anderen Erregern zu minimieren.

 

Besuchsregelung

Patientenbesuche sind in unserer Rehaklinik unter bestimmten Voraussetzungen und zu festgelegten Zeiten möglich.

Momentan gilt die 1-1-1- Regel. Das bedeutet: Ein Besucher pro Patient pro Tag. Zugangsvoraussetzung ist ein negativer Corona-Antigentest ("Schnelltest"), der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Sie können den PoC Schnelltest kostenlos in einem entsprechendem Testzentrum durchführen lassen.

Wenn Sie bereits geimpft oder genesen sind, ist der Besuch ohne Antigen-Schnelltest möglich. Der offizielle Genesenen-Nachweis oder Impfpass muss bei der Rezeption vorgezeigt werden.

Bitte melden Sie sich mit dem negativen Testergebnis oder Nachweis und dem Kontakterfassungsbogen mit Ihren Kontaktangaben an der Rezeption in unserer Rehaklinik an.

Die aktuellen Besuchszeiten:

Montag bis Freitag         15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Samstag und Sonntag    14:30 Uhr - 16:30 Uhr

 

Bei Fragen stehen Ihnen die Kollegen aus der Patientenverwaltung gerne zur Verfügung:

Tel.: 05063 2772 - 1122, -1123, -1202

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Kontakterfassungsbogen Hier können Sie das Formular herunterladen und bereits vor Ihrem Besuch ausfüllen