Qualifikationen - Detailbeschreibung

Qualifikationen - Detailbeschreibung

Unsere Therapeuten bieten Ihnen die folgenden Qualifikationen.

FBL (Funktionelle Bewegungslehre)

Die Funktionelle Bewegungs-Lehre Klein-Vogelbach® ist ein Modell für die Bewegungsbeobachtung.Sie dient der Analyse und Planung eines Bewegungsablaufes oder einer therapeutischen Übung.

Der Bewegungsanalyse liegen bestimmte Beobachtungskriterien zugrunde, die sich auf alle 

Gelenke des Körpers, auf statische Positionen und auf kinematische Ketten anwenden lassen.

Die FBL ist aus der Praxis entstanden und bei der Behandlung von Patienten und im Umgang mit Schülern während des Unterrichts weiterentwickelt worden. Es ist wichtig zu sehen und zu wissen, was alles geschieht, wenn sich ein Mensch bewegt und zu erkennen, wann und warum sich Abweichungen von der Normalität einstellen. Wenn Abweichungen wahrgenommen werden, so setzt das ein Leitbild voraus, von dem abgewichen worden ist.

Als Leitbild hat die FBL das normale Bewegungsverhalten eines gesunden Menschen gewählt.