Unser Ziel ist Ihre Gesundheit!

Kontakt zu uns...

Informationen zu Corona

Liebe Vitaler,

Vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Entwicklungen hat der Hamburger Senat beschlossen, die 2G-Regelung zum 20. November 2021 auf weitere Bereiche des öffentlichen Lebens auszuweiten. Entsprechend der geltenden Regelung, der Zugang nur noch Mitgliedern möglich, die entweder genesen oder vollständig geimpft sind.

Die Nutzung ist mit Auflagen verbunden- alle Informationen und Vorschriften finden Sie auf der Seite Harburg Vital.

Die aktuellen Öffnungszeiten findet Sie hier!

Liebe Mitglieder, wir bitten Sie im Namen des Teams und zum Wohle aller um Verständnis, dass wir die behördlichen Anordnungen ab 20. November umsetzen müssen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr VAMED Reha Team Harburg

3G- Regelung

Liebe Patienten,

ab dem 29.11.2021: alle medizinschen notwendigen Leistungen (Rezeptbehandlungen, Rehabilitation usw.) können nur mit einem 3G- Nachweis (geimpft, getestet, genesen) durchgeführt werden. Bitte zeigen Sie Ihren Nachweis an der Rezeption vor.   

Rehasport: Derzeit finden ausschließlich Rehasportkurse in der Tanzschule statt. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über unsere Homepage.

Maskenpflicht
Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter ist innerhalb des Rehazentrums ausnahmslos eine medizinische Maske (OP-Maske / FFP2) zu tragen.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Präventionskurs Rückenschule- es sind noch Plätze frei!

Für den am 05.01.2022 (- 02.03.2022) startenden Rückenkurs sind noch Plätze frei! Der Kurs beinhaltet 9 Trainingseinheiten à 60 Minuten und findet jeden Mittwoch von 17.15 Uhr bis 18.15 Uhr statt.

Die Kosten pro Teilnehmer belaufen sich auf 117 Euro pro Kurs; bis zu 80% werden Ihnen von Ihrer Krankenkasse nach Beendigung des Kurses bei einer Mindestteilnahme von 80% zurückerstattet.

Bei Fragen und Interesse melden Sie sich gerne unter

040-766 55 06 oder per Mail

andreas.schuett@vamed-gesundheit.de

Long COVID: Rehabilitation nach COVID-19 bei VAMED

Eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 kann zu langanhaltenden gesundheitlichen Folgeerscheinungen führen. Nicht nur die Lunge, sondern auch andere Organsysteme wie das Nervensystem, das Herz, die Nieren oder die Psyche können betroffen sein. In unseren Rehakliniken sind wir auf die Behandlung dieser gesundheitlichen Probleme spezialisiert und können Ihnen individuell weiterhelfen.

Ihr Weg zur medizinische Rehabilitation

Dieses Informationsangebot hilft Ihnen zu entscheiden, ob eine Rehabilitation das Richtige für Sie ist.

Sie erhalten alle notwendigen Informationen rund um die medizinische Rehabilitation.

Hier finden Sie die notwendigen Unterlagen, die Sie für die Beantragung einer Rehabilitation benötigen – vollständig und verständlich aufbereitet. 

Für mehr Informationen klicken Sie hier

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe bei der Antragstellung? Vereinbaren Sie einen unverbindlichen  Termin bei unserer ärztlichen Rehaberatung. Wir helfen Ihnen gern! Kontakt

So erreichen Sie uns

Rehazentrum Harburg Sand 18- 22 21073 Hamburg