Onkologie

Zu Kräften kommen und den Blick nach vorn richten

Zu Kräften kommen und den Blick nach vorn richten

Für onkologische Patientinnen und Patienten geht es in der Rehabilitation um körperliche, geistige und seelische Regeneration und um das Entwickeln neuer Perspektiven. Die VAMED Gesundheit Deutschland bietet Ihnen onkologische Rehabilitation auf höchstem Niveau - stationär und ambulant.

Lernen Sie unsere onkologischen Einrichtungen kennen

Die VAMED Rehaklinik Ahrenshoop verfügt über vier Fachabteilungen (Neurologie, Innere Medizin/Kardiologie, Onkologie und Orthopädie) mit insgesamt 293 Betten. In der Abteilung Onkologie hilft Ihnen unser erfahrenes Team bei der Zurückgewinnung des Vertrauens in die eigene körperliche und geistige Leistungsfähigkeit. Die VAMED Rehaklinik Ahrenshoop befindet sich auf der schönen Halbinsel Fischland/Darß/Zingst in Mecklenburg-Vorpommern, direkt zwischen Ostsee und Bodden.

Wir bieten Anschlussheil- und Heilbehandlungen bei diesen Krebserkrankungen an:

  • Brustkrebs und Brustkrebsvorstufen (DCIS)
  • Lymphdrüsenkrebs
  • maligne Lymphome und Leukämien
  • Z.n. Knochenmark- und Blutstammzelltransplantation
  • Plasmozytom bzw. Multiples Myelom
  • Hirnturmore (werden in der Abteilung Neurologie behandelt)

Link zur Homepage: www.vamed-gesundheit.de/ahrenshoop

Dorfstraße 55, 18347 Ahrenshoop
Mecklenburg-Vorpommern
T +49 38220 63-0, F +49 38220 63-956
info.ahrenshoop@vamed-gesundheit.de

Patientenaufnahme

Anschlussheilbehandlungen:
Christina Hofhansel
T +49 38220 63-598, F +49 38220 63-980
christina.hofhansel@vamed-gesundheit.de

Heilbehandlungen:
Dörte Maerz
T +49 38220 63-597, F +49 38220 63-956
doerte.maerz@vamed-gesundheit.de

Die VAMED Rehaklinik Bergisch-Land ist ein Rehabilitationszentrum für Onkologie, Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Psychosomatik und bietet jahrzehntelange Erfahrung in der Krebstherapie. Sie liegt in einer der landschaftlich schönsten Gegenden des Bergischen Landes in Wuppertal-Ronsdorf. Als Fachklinik für stationäre und ambulante Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung bietet sie eine onkologische und psychosomatische Reha aus einer Hand. Die Klinik verfügt über 206 Betten, 30 teilstationäre onkologische Plätze und 30 ambulante psychosomatische Plätze. Zusätzlich gibt es 32 Betten für eine multimodale Schmerztherapie in Kooperation mit dem Helios Universitätsklinikum Wuppertal.

Die Klinik bietet Rehabilitationsmaßnahmen und Anschlussheilbehandlungen bei diesen Krebserkrankungen an:

  • Uro-Onkologie und Urologie
  • Darmkrebs und künstliche Darmausgänge
  • Magenkrebs
  • Lungenkrebs
  • Brustkrebs
  • Lymphatische Erkrankungen, Plasmozytom, Leukämie
  • Tumore im Kopf- und Halsbereich

Ein besonderes Angebot stellt die Unterbringung und pflegerische Schulung von begleitenden Angehörigen dar.

Link zur Homepage: www.vamed-gesundheit.de/reha/bergisch-land

Im Saalscheid 5, 42369 Wuppertal
Nordrhein-Westfalen
T +49 202 24 63-01, F +49 202 24 63-19 61
info.bergisch-land@vamed-gesundheit.de 

Patientenaufnahme

Margot Clemm
T +49 202 24 63-2225, F +49 202 24 63-19 61
margot.clemm@vamed-gesundheit.de

Edda Bender
T +49 202 24 63-2202, F +49 202 24 63-19 61
edda.bender@vamed-gesundheit.de

Die VAMED Rehaklinik Lehmrade ist Ihre Fachklinik für onkologische und gastroenterologische Rehabilitation und ist mit 130 Betten gut überschaubar. Jährlich vertrauen sich rund 1.200 Patientinnen und Patienten unserem Team an und können in familiärer Atmosphäre Kraft schöpfen und ihren Weg der Genesung gehen. Unsere Klinik liegt mitten im Naturpark Lauenburgische Seen in der Nähe von Mölln. Kinder und erwachsene Begleitpersonen ebenfalls sind herzlich willkommen.

Unsere Klinik bietet Ihnen Anschlussheil- und Heilbehandlungen bei diesen Krebserkrankungen an:

  • Gynäkologische Tumore, z. B. der Brust, der Gebärmutter, der Eierstöcke
  • Tumore des Verdauungstraktes, z. B. der Speiseröhre, des Magens, der Bauchspeicheldrüse und aller Darmabschnitte, Enterostoma-Anlagen
  • Tumore des Urogenitaltraktes, z. B. der Niere, Harnblase, Urostoma-Anlagen
  • Tumore der Prostata und des Hodens
  • Maligne Systemerkrankungen, z. B. M. Hodgkin, Non Hodgkin-Lymphom (NHL), Leukämien, Plasmozytome
  • Lungentumore
  • Endokrine Tumore, z. B. Schilddrüsenkarzinome

Link zur Homepage: www.vamed-gesundheit.de/lehmrade

Gudower Str. 10, 23883 Lehmrade
Schleswig-Holstein
T +49 4542 806-0, F +49 4542 806-94444
info.lehmrade@vamed-gesundheit.de

Patientenaufnahme

Romina Runge
Telefon: +49 4542 806-9418, F +49 4542 806-9417
romina.runge@vamed-gesundheit.de

Die VAMED Rehaklinik Schloss Schönhagen ist eine Spezialklinik für onkologische Rehabilitation und Anschlussheilbehandlungen. Die Klinik liegt inmitten unberührter Natur, nur wenige Minuten von einem der schönsten Strände der schleswig-holsteinischen Ostseeküste entfernt. Hier erwartet Menschen mit Krebserkrankungen aller Art ein hochspezialisiertes Team aus Ärzten, Pflegekräften, Therapeuten und Sozialdienstmitarbeitern. Auch das breite Therapiespektrum ist ganz auf die besonderen Bedürfnisse, Beschwerden und Fragestellungen von Krebspatienten ausgerichtet. Beste Voraussetzungen also, um wieder zu Kräften zu kommen, Nebenwirkungen von Operation, Chemotherapie und Bestrahlung anzugehen und so mehr Stabilität, Zuversicht und Lebensfreude zu gewinnen. Die Rehaklinik Schloss Schönhagen verfügt über 260 moderne Ein-Bett-Zimmer. Begleitpersonen sind bei uns herzlich willkommen: entweder für eine Person im Patientenzimmer oder für die ganze Familie (auch mit Hund) in unserem Gästehaus am Schlossteich.

Unsere Klinik bietet Ihnen Anschlussheil- und Heilbehandlungen bei diesen Krebserkrankungen an:

  • Onkologische Erkrankungen der Niere, der ableitenden Harnwege und männlichen Genitale, Prostatakarzinom
  • Brustdrüse
  • Weibliches Genitale
  • Z. n. Stammzelltransplantation 
  • Maligne Systemerkrankungen und Lymphome
  • Krebserkrankungen des Bewegungsapparates
  • Schilddrüsenkrebs
  • Leukämie (Blutkrebs)
  • Krebserkrankungen des Verdauungstraktes
  • Krebserkrankungen der Atemwege
  • Hautkrebs

Link zur Homepage: www.vamed-gesundheit.de/schoenhagen

Schloßstraße 1, 24398 Ostseebad Schönhagen
Schleswig-Holstein
T +49 4644 90-0, F +49 4644 90-1800
info.rsh@vamed-gesundheit.de

Patientenaufnahme

T +49 4644 90-0, F +49 4644 90-1800
info.rsh@vamed-gesundheit.de

Unser Hygienekonzept für Ihre Sicherheit

Unsere Einrichtungen verfügen über ein umfangreiches Hygienekonzept, um allen Patienten einen bestmöglichen Schutz vor einer Infektion mit dem Coronavirus zu bieten und ihnen gleichzeitig umfangreiche Therapien zu ermöglichen. Über die einrichtungsspezifischen Regelungen können Sie sich auf den jeweiligen Homepages unserer Reha-Kliniken informieren.

Sie haben Fragen zu einer Rehabilitation nach COVID-19? Wir beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie uns unter der E-Mail-Adresse info@vamed-gesundheit.de